Johannisnacht in Achill

23. Juni 2012

Johannisfeuer auf Achill

Johannisfeuer auf Achill

In der Nacht vom 23. auf den 24. Juni wurden auf Achill viele kleine und große Feuer angezündet, um der Geburt Johannes des Täufers zu gedenken („St. John’s Night“) und die Sommersonnenwende zu feiern. Viele Schüler feierten um das Feuer herum bis in die frühen Morgenstunden ein anderes Ereignis: Ihr Abitur! 🙂

|