Delfine vor Achill Island

Mai 2018

Gemeiner Delfin vor Achill Island, Irland

Gemeiner Delfin vor Achill Island

Zwei junge Männer waren mit ihrem Boot in der Nähe des kleinen Hafens in Purteen unterwegs. Eine Zeit lang schwammen Gemeine Delfine neben ihnen her. Sie gelten als eine aktive Delfinart, können schnell schwimmen und springen oft akrobatisch aus dem Wasser. Einen dieser eleganten Sprünge hat einer der beiden Fischer mit seinem Handy aufgenommen und mir netterweise zur Verfügung gestellt. Thanks Sean Mooney for the video!

Spätsommer auf Achill

19. Oktober 2015

Der Herbst kehrt ein

Der Herbst kehrt ein

Wenn der Sommer bloß so gut gewesen wäre wie der Spätsommer… Der September und auch der bisherige Oktober auf Achill waren wunderschön. Hin und wieder zieht noch eine Gruppe Delfine an der Küste vorbei. Am Wochenende sind die Pubs noch erstaunlich gut besucht, aber so allmählich kehrt die Langsamkeit wieder ein. Für viele Menschen, die in der Touristikbranche arbeiten, ist nun Urlaubszeit. Und wenn Sie, liebe Leser, noch keine Pläne für Silvester haben – auf Achill wäre noch Platz für Sie! 🙂

Das Rätsel um die toten Delfine am Strand von Achill

6. Februar 2013

Toter Delfin am Strand

Toter Delfin am Strand

In der letzten Januarwoche tobte mehrere Tage lang ein gewaltiger Sturm an der Küste Mayos. Nach dem Sturm entdeckten Spaziergänger am 30. Januar an den Stränden von Keel, Keem, Dooagh und Dookinella ein Dutzend tot an Land gespülter Delfine.  Aber auch nördlich von Achill, an der Küste der Belmullet Halbinsel wurden tote Delfine angespült. Dabei handelte es sich meistens um gemeine Delfine, es waren aber wohl auch Tümmler dabei.

Es ist sehr ungewöhnlich, dass so viele Tiere über eine Küstenlänge von 10 km tot an die Strände gespült werden, sagen Wissenschaftler der Irish Whale and Dolphin Group. Gelegentlich stranden kleine Gruppen von Delfinen an der Küste und können mit viel Glück wieder lebendig ins Wasser zurück bugsiert werden. Warum diese Tiere nun tot angespült wurden, wollen die Wissenschaftler anhand der Biopsie eines der toten Delfine herausbekommen.

Haie, Wale und Delfine vor Achill zu sehen!

Mai 2012

gestrandeter Zwergwal

gestrandeter Zwergwal

Ab jetzt beginnt die Jahreszeit, zu der sich Haie, Wale und Delfine an der Küste vor Achill zeigen. Ein Fischer entdeckte schon Mitte April vom Boot aus Riesenhaie etwas weiter vor der Küste, und Delfine zeigten sich jetzt bereits öfter in der Nähe der Küste. Manchmal kann man sie sogar gut vom Greenway aus (dem Fahrradweg zwischen Westport und Achill) sehen! Leider kommt es auch immer wieder vor, dass Wale und Delfine stranden, wie z.B. der Zwergwal (links im Bild, auch Minkewal genannt), der Mitte April am langen Strand von Keel verendete. Glück hatte ein Delfin in dem Gewässer nördlich von Achill, der an der Küste gefunden und von vielen Helfern wieder ins Wasser bugsiert wurde. Wenn Sie bei Ihrem Aufenthalt Wale oder Delfine sehen, schwimmend oder gestrandet, informieren Sie die Irish Whale and Dolphin Group, die Daten zu Sichtungen und Strandungen zusammen trägt.

Gutes Wetter und Delfine

2. Juni 2010

Beehive Café in Keel

Das Beehive Café in Keel

Bilderbuchwetter in Achill. Im Beehive Café in Keel (Bild) saßen mehr Menschen draußen als drinnen. Auch am Strand in Keel war viel los: 2 Reiterinnen galoppierten auf dem langen Sandstrand, eine Gruppe gut gelaunter Delfine sprang dicht am Strand mit gleichförmigen Bewegungen durchs Wasser und eine Gruppe junger Menschen dümpelte bäuchlings auf  gelb-blauen Surfbrettern und hoffte auf die perfekte Welle. Ohne Neopren-Anzug wagte sich allerdings noch keiner in die Fluten. Bis zum Sonntag soll das Wetter gut bleiben, sagen die Wetterfrösche. Alle, die zum Bank Holiday Weekend nach Achill kommen hoffen natürlich, dass das gute Wetter noch bis Montag anhält, denn der ist ebenfalls frei.