Archiv für das Tag 'Irland'

John O’Shea aus Downtown Dooagh verstorben

5. Oktober 2018 Er kommt aus „downtown“ Dooagh, hat er immer mit einem Grinsen gesagt. Als ein Nachbar am 30. September vor Johns Haus in dem kleinen Dorf Dooagh stand und John nicht öffnete, rief der Nachbar die Polizei. Die Nachricht von Johns unerwartetem Tod verbreitete sich schnell in Dooagh und auch in Keel, wo […]

Mit dem Elektroauto nach Achill

23. August Achill Island hat seine erste Ladestation für Elektroautos. Der Betreiber des Gielty’s Pub in Dooagh, im Westen der Insel, hat sie gerade auf seinem Parkplatz installiert. Über 1000 sogenannte „EV charging points“ gibt es bereits in Irland. Hier gibt es eine Übersicht über die Ladestationen. Und es sollen und müssen noch mehr werden, […]

Irische Meisterschaft im Leistungshüten in Achill

5. Juli 2018 Wenn die zweibeinigen Halbmarathonläufer am kommenden Wochenende (7. Juli) ihre Schuhe wieder eingepackt haben, werden Vierbeiner die Insel erobern: Drei Tage lang (19. – 21. Juli) werden sich 150 Hütehunde (sheepdogs) und ihre Halter auf der großen Rasenfläche in Keel vor toller Kulisse messen. Es geht um nichts weniger als die irische […]

Delfine vor Achill Island

Mai 2018 Zwei junge Männer waren mit ihrem Boot in der Nähe des kleinen Hafens in Purteen unterwegs. Eine Zeit lang schwammen Gemeine Delfine neben ihnen her. Sie gelten als eine aktive Delfinart, können schnell schwimmen und springen oft akrobatisch aus dem Wasser. Einen dieser eleganten Sprünge hat einer der beiden Fischer mit seinem Handy […]

Motorboot auf Felsen aufgelaufen

14. Mai 2018 Das ist gerade nochmal gut gegangen. Seenotrettungskreuzer und Küstenwache kamen am vergangenen Wochenende in der Bucht von Keem einem auf Felsen aufgelaufenen Motorboot zur Hilfe. Am Samstag herrschte viel Wind, sodass selbst die Fischerboote in Achill in den Häfen blieben. Nur ein Freizeitskipper verließ mit seinem Motorboot den Hafen von Purteen und […]

Die Lämmersaison in Achill ist in vollem Gang

April 2018 Man sieht sie überall – auf Straßen, auf Wiesen, selbst auf Klippen: die süßen flauschigen Lämmer mit ihren schwarzen Köpfen und Beinen. Es sind „Mayo Blackface Sheep“. Man vermutet, dass diese Schafe von den Argali Schafen abstammen, die in der Antike in Zentralasien lebten. Nach und nach verbreiteten sie sich gen Westen und […]

5-Jahres-Plan für Achill

Dezember 2017 Im Sommer wurden an alle Privathaushalte und Firmen auf Achill Island Fragebögen verteilt, um die Bedürfnisse und Wünsche der Insulaner zu ermitteln: Was finden sie schlecht, was gut, was verbesserungswürdig.  Abgefragt wurden Punkte wie Outdoor Attaktionen und Naturschönheiten, Erscheinungsbild der Insel, Gemeinschaftseinrichtungen, Tourismus und örtliche Wirtschaftsentwicklung, Infrastruktur und Bevölkerungsrückgang. Über 1200 Fragebögen kamen […]

Die neue Amethyst Bar in Keel

Juli 2017 Am 1. Juli wurde die „Amethyst Bar“ in Keel eröffnet. Seit Monaten hatte ich das Gebäude von außen wachsen und gedeihen sehen: Fundament, Mauerwerk, Fenster und Türen, Dach, Anstrich, beleuchtetes Guinness-Reklameschild, geteerte Parkplätze hinter dem Haus. Dann wurde das Schild mit dem neuen Namen der Bar an gebracht. Nun war ich neugierig, wie […]

Regen und Wind am St. Patrick’s Day

März 2017 Die Wettervorhersage sagte für den 17. März Regen und Wind voraus. Bis zum Abend des 16. März hofften noch alle, dass der Wetterfrosch sich irren würde. Aber um 8 Uhr morgens des folgenden Tages starb diese Hoffnung. Während in den vergangenen Jahren immer eine Schar Fußgänger die marschierenden Bands begleiteten, waren es in […]

Urlaub im Westen Irlands

23. Januar 2017 Juhuuu – es gibt eine Neuauflage meiner letztjährigen aktiven Reise durch die schöne Grafschaft Mayo! Wir hatten Spaß, lecker Essen und Trinken, drei schöne Unterkünfte, jede/r so viel Bewegung, wie ihm/ihr gut tat, und wir haben tolle Eindrücke mit nach Hause genommen. Wenn es Sie in den Füßen juckt und Sie im […]

Nächste Einträge »