Am 3. Juli 2020 starb der irische Fotograf Robert Redmond. Kerstin Otto, Reiseleiterin in Irland, erinnert sich an eine Begegnung mit ihm auf Achill Island, als er für sein Buch „Achill Voices“ recherchierte.