23. Juni 2009 In Achill feiert jedes Dorf die „St. John’s Night“. Es ist praktisch ein heidnisch-christliches „Doppelfest“, an dem sowohl der astronomische Sommerbeginn um Mitternacht des 23./24. Juni als auch der Geburtstag Johannes des Täufers gefeiert werden. In den Tagen vor dem 23. Juni entstehen auf freien Flächen in den Dörfern meterhohe Haufen von […]