Reise zum St. Patrick’s Day: 14.-21. März 2020

eine von Achill Islands Dudelsackbands

St. Patrick’s Day

Reise für Kurzentschlossene: Spontan habe ich mich entschlossen, um den diesjährigen St. Patrick’s Day (17. März) herum einen einwöchigen Aufenthalt in Keel, Achill Island anzubieten. Ich freue mich, wenn Sie spontan mit von der Partie sein möchten. Saint Patrick’s Day auf Achill ist ein einmaliges Erlebnis, das kann ich versprechen! Überhaupt nicht zu vergleichen mit dem Trubel in Dublin. Auf Achill geht es eher zu, wie bei einer großen Familenfeier. In Verbindung mit leichten Wanderungen auf Achill und in der Umgebung wird das eine tolle Woche, auf die ich mich selber sehr freue 🙂

Infos zur Reise bekommen Sie auf diesem Infoblatt (PDF). oder auf meiner Reiseseite www.reisen-verbindet.de

Kurze Bitte im Voraus: Bevor Sie Flüge buchen, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf (info@reisen-verbindet.de). Wegen der Weiterreise vom Airport nach Mayo mit Bus oder Bahn sind Flugzeiten entscheidend.

Urlaub im Westen Irlands

23. Januar 2017

Urlaub im Westen Irlands

Urlaub im Westen Irlands

Juhuuu – es gibt eine Neuauflage meiner letztjährigen aktiven Reise durch die schöne Grafschaft Mayo! Wir hatten Spaß, lecker Essen und Trinken, drei schöne Unterkünfte, jede/r so viel Bewegung, wie ihm/ihr gut tat, und wir haben tolle Eindrücke mit nach Hause genommen. Wenn es Sie in den Füßen juckt und Sie im Mai, Juni oder September Zeit haben, schicken Sie mir doch eine unverbindliche Anfrage.

Ich wünsche allen Lesern einen guten Start in das neue Jahr. Wir sehen uns! 🙂

Reise durch das ursprüngliche Mayo

18. Dezember 2015

Aktiv durch Mayo

Foto: Tourism Ireland

Warum in die Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah! Ganz genau: Es muss ja nicht immer Kerry und Cork sein. Ich habe für das nächste Jahr eine einwöchige Reise durch das County Mayo ausgearbeitet, die von Ost-Mayo über Achill ins nordwestliche Mayo führt. Es darf sich mit Hingabe aktiv entspannt werden: beim Wandern, auf dem Fahrradsattel und, wenn Sie mögen, auch im Kajak. Natürlich auch im Pub!! 🙂 In einer kleinen Gruppe erkunden Sie die fantastischen Landschaften, die die dünn besiedelte und ursprüngliche Grafschaft Mayo zu bieten hat: Sandstrände, Steilküsten, Hochmoore, Seen, kleine Dörfer und alte Kirchen.  Hier gibt’s Infos und Bilder.
Ich wünsche allen Lesern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr. Ihre Kerstin Otto

Reisen nach Irland im Jahr des Schafes!

20. Februar 2015

Das Jahr des Schafes

Das Jahr des Schafes

Das chinesische Jahr des Schafes ist angebrochen. Wenn das kein Zeichen ist, dieses Jahr Irland einen Besuch abzustatten!! 🙂 Zum Beispiel im Juni, wenn die kleinen Lämmer herum hopsen, die Blumen blühen und das Wetter meist stabil ist. Ich biete vom 20. – 27. Juni 2015 eine Wanderwoche auf Achill an. Mitten drin liegt der längste Tag des Jahres, an dem auf Achill spät am Abend „bonfires“ angzündet werden. Wenn Sie Lust auf Fahrrad fahren haben, kommen Sie doch im Juni mit auf die einwöchige Radtour durch Nord-Mayo. Sie werden sich an der spektakulären Küstenlinie nicht satt sehen können!

Wandern am St. Patrick’s Day

27. Januar 2014

Wanderung zum Annagh Strand

Wanderung nach Annagh

Wenn Sie über den St. Patrick’s Day (17. März) auf Achill sind, kann ich Ihnen Wanderungen mit einem einheimischen Guide wärmstens ans Herz legen. Es sind keine ganz einfachen Wanderungen, aber definitiv lohnenswert. Infos zu den Wanderungen des „St. Patrick’s Day Hillwalking Festival“ vom 15 – 17 März gibt’s am Ende der folgenden Seite: www.achillislandhotel.com/events.html

Wanderreise auf Achill im Juni

Wandertour auf Achill

Wandertour auf Achill

Eine Woche auf Achill wandern und radeln: vom 22. – 29. Juni 2013. Sie wohnen in einem kleinen Hotel in Keel mit Blick auf den langen Sandstrand und die Klippen. Tagsüber werden wir durch tolle Natur wandern (normale Bürokondition reicht) und abends die Geselligkeit in den Pubs genießen (auch hier reicht normale Kondition 🙂 ).

Unsere Fahrradtour führt uns entlang einer stillgelegten Eisenbahnstrecke ins schöne Städtchen Westport. Die Strecke (42 km) ist flach, liegt abseits vom Autoverkehr und bietet tolle Ausblicke auf den Croagh Patrick und die Clew Bay. Keine Sorge, auf dem Rückweg werden wir abgeholt. 42 km reichen für einen Tag! 🙂

Ich freue mich darauf, Ihnen „meine“ Insel zu zeigen. Tourinformationen gibt es auf der Webseite des Veranstalters.

Wanderungen auf Achill

Dezember 2012

Wandern in Irland

Wandern in Irland

Ich möchte Ihnen einen im Sommer erschienen Wanderführer empfehlen, der von meiner Reiseleiter-Kollegin Birgit Eder völlig neu überarbeitet und mit GPS-Daten versehen wurde.

Es sind 50  Küsten- und Bergwanderungen zwischen Donegal und Kerry, Wicklow und Connemara. Auch zwei Touren auf Achill sind mit drin. Tour 38: Slievemore und Tour 39: Achill Head und Croaghaun.

Gruppenreise Achill Island

April 2012

Achill im Juni

Achill-Tour im Juni

Es sind noch Plätze frei auf meiner Wander- und Radreise auf Achill Island vom 16. – 23. Juni 2012! Wer Freude an Bewegung hat (nein! wir wollen keine Weltrekorde aufstellen!!) und sich nach den Aktivitäten noch mit den anderen Gruppenmitgliedern über ein kühles Bier oder über einen Pott Tee her macht, der/die ist mein Lieblings-Reisegast 🙂

Infos über die Tour gibt’s auf den Internetseiten des Veranstalters Highländer-Reisen.

Summer Walks Festival

Slievemore Mountain

Blick auf Keel

Vom 26. / 29. August 2011 findet auf Achill das Achill Summer Walks Festival statt. Es werden vier geführte Wanderungen angeboten, eine davon auf den 672 m hohen Berg Slievemore. Ich war gerade selbst oben, und wer sich ein Bild machen möchte, kann sich ein paar Bilder auf meiner Facebook-Seite ansehen. Wer auf eigene Faust die Landschaft in Achill erkunden will, dem sei die (englisch sprachige) virtuelle Wander-Broschüre von Achill Tourism empfohlen.

Blauer Himmel, Meer und Berge

28. März 2009

Lough Nakeeroge

Lough Nakeeroge

„Blauer Himmel, Meer und Berge“. Das ist die Überschrift des einseitigen Artikels über Achill in der Printausgabe der Irish Times vom 28. März 2009. Achill mag Erinnerungen an vergangene Urlaube mit peitschendem Regen und heulendem Wind wecken, schreibt die Journalistin Deirdre Davys. Aber an guten Tagen erinnert die Insel an Kreta! Klettern Sie auf einen beliebigen Berg und ein Panorama von blauem Meer, Himmel und Bergen baut sich vor Ihnen auf.  Spätestens jetzt werden Sie wissen, warum Sie wieder gekommen sind. Davys beschreibt eine Wanderung für einen solchen Sonnentag vom Dorf Dooagh über den See Nakeeroge zum Karsee Bunnafreva. Eine sehr lohnenswerte Wanderung, die allerdings nur mit Karte und mit einer gewissen Kondition und Trittfestigkeit (steile Abschnitte) angegangen werden sollte.

1 2