Wieder Leben in den Pubs auf Achill

Sessions sind wieder möglich

Die Nachricht kam am Freitag (21. Januar) Abend für viele Iren überraschend: Bis auf die Maskenpflicht in Läden, öffentlichen Verkehrsmitteln und Schulen sind die meisten Restriktionen aufgehoben. Die Barhocker stehen wieder an der Bar, der Billiardtisch wieder im Raum, Pints werden wieder bis kurz vor Mitternacht ausgeschenkt und auch Restaurants müssen nicht mehr um 20 Uhr dicht machen. Und die Gäste gewöhnen sich wieder an das, was sie so lange vermisst hatten: Nähe! Und mir jucken die Füße, ich möchte noch in diesem Jahr im Mai und September mit Gästen wandern gehen. In Achill und Connemara. Stay tuned!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.